Basler Herbstmesse – 26. Oktober bis 10. November 2019

Die Basler Herbstmesse ist die grösste und älteste Vergnügungsmesse der Schweiz. Mit ihrer bald 550-jährigen Tradition gehört sie zum lebendigen Kulturgut der Stadt. Als traditionelle Innenstadtmesse strahlt sie weit in die Dreilandregion aus und lockt jeweils rund eine Million Menschen aus dem In- und Ausland nach Basel.

Sie wird am Samstag, den 26. Oktober 2019 um Punkt 12 Uhr mit der Messeglocke der Kirche zu Sankt Martin eingeläutet und endet am Sonntag, den 10. November 2019. Der grosse Krämer- und Erlebnismarkt auf dem Petersplatz dauert jeweils zwei Tage länger, also bis Dienstag, den 12. November 2019.

Herausgegriffen

Bewerbung für die Basler Herbstmesse

Die Bewerbung für die Basler Herbstmesse 2020 ist mit den offiziellen Bewerbungsformularen ab dem 13. November 2019 bis am 31. Januar 2020 möglich

Das Wichtigste

Das Wichtigste

Erfahren Sie hier das Wichtigste in Kürze - wie zum Beispiel über den Mäss-Bus, der alle 15 Minuten gratis zwischen der Kaserne, der Hallenmesse und dem Messeplatz verkehrt.

Übersichtsplan

Übersichtsplan

Mit Hilfe des Übersichtsplans und des Pocket Guides finden Sie sich auf der Basler Herbstmesse gut zurecht.

Neuheiten 2019

Auch dieses Jahr gibt es an der Basler Herbstmesse zahlreiche Neuheiten - entdecken Sie diese hier.

Facebook - Basler Herbstmesse

Folgen Sie uns auf Facebook und bleiben Sie so über alle News der Basler Herbstmesse auf dem Laufenden!

Mobile App

Auf der Herbstmesse-App finden Sie alle Informationen über die Messeplätze und Schausteller der Basler Herbstmesse. Laden Sie sich die App gratis herunter und überzeugen Sie sich selbst davon!

Medienmitteilungen

Alle anzeigen

RSS-Feed abonnieren